Kultur im Freien!

Hier gehts zur offiziellen Webseite "www.kulturimfreien.de"

Kultur im Auto - Rücklick

Da trotz der Corona Sicherheitseinschränkungen der Betrieb von Autokinos weiterhin gestattet war, haben wir ein ähnliches Konzept jedoch mit kulturellem Mehrwert und Live Künstlern auf der Bühne/Leinwand entwickelt. Angefangen mit zehn Abenden auf dem Parkplatz der Schwarzwaldhalle in Gärtringen. Gezeigt wurde hochkarätiges Programm wie Konzerte, Kabarett, Comedy und Magie. Zu Gast waren unter anderem Loisach Marci, die offiziellen Kulturbotschafter des Landes Bayern, die Lollies, Schwobakomede, Simon & Garfunkel Tribute und Großillusionist Julius Frack. Der Ton konnte per Funk über das Autoradio empfangen werden. 

Das Konzept war sehr erfolgreich, was uns spontan beflügelte, auf dem Parkplatz beim Glaspalast in Sindelfingen gleich eine zweite Eventserie zu starten. Auch hier hatten wir tolle Künstler, unter anderem aus der Sindelfinger Lokalkultur wie die Hanke Brothers, Skin of Clazz, BitterGreen, Theaterensemble Sifi , Johannes Held und bekannte Größen wie Bernd Kohlhepp, Fuenf und viele weitere tolle Acts zu Gast.  

Presse

Hier finden Sie Presseartikel über die Veranstaltungsreihe "Kultur im Auto"

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Kultur im Auto am Glaspalast

Ein Beitrag der "Sindelfinger Zeitung / Böblinger Zeitung"

Weitere Artikel

Kultur im Auto bei der Corona-Krise

Wenn Menschen in ihrem heiligen Blechle trotz gegebener Corona-Kontaktbeschränkungen in Autokinos zusammenkommen dürfen, dann müsste doch ähnliches auch für Darbietungen von Künstlern auf Bühnen möglich sein.


Kultur im Auto: Wie eine EM-Party auf dem Glaspalast-Parkplatz

Zwischenzeitlich herrschte eine Stimmung wie nach einem Turniersieg der Deutschen Fußballnationalmannschaft.


Auch lokale Größen bei Kultur im Auto im Sindelfinger Glaspalast

SINDELFINGEN (edi). Mit "Kultur im Auto" geben die Veranstaltungstechniker der Herrenberger Firma EMT Event-Media-Tec seit Mitte Mai eine kreative Antwort auf die Corona-Krise.

Kultur im Auto: Das Format nimmt Fahrt auf

Sindelfingen: Die Veranstaltungsreihe setzt am Glaspalast ab dem 29. Mai auch auf lokale Künstler